Hackgut-Heizanlage 30-150kW

2zylinderheizung

Drehrost-Heizanlagen

  • Kurze Heizzeiten durch schnelle Wärmeübertragung der Stahlwärmetauscher
  • Patentiertes Brennersystem sorgt für optimale Verbrennung
  • Doppel-Drehrost-Ascheaustragung
  • Hartmetallbeschichtete Stokerschnecke, beidseitig kugelgelagert
  • Umweltfreundlich – Verbrennungstemperaturen von 1000°C für eine optimale Verbrennung

Optimale Betriebssicherheit

… durch den Einsatz eines Saugzugventilators für einen vom Kaminzug unabhängigen Heizbetrieb!

Vollautomatische Reinigung

… von Brenner und Wärmetauscher verhindert ein Verschlacken der Anlage. Die Verbrennungsasche wird automatisch komprimiert und in die Aschelade befördert.

Massive Antriebstechnik

Nur ein Antriebsmotor für alle vollautomatischen Reinigungseinrichtungen. Besonders stromsparend mittels Direktantrieb.

Austragung

Standard-Austragung für Normhackgut bis P45A gem. EN 14961, inkl. Schwerlast-Winkelgetriebe und Gleitscheibe. Das sorgt für einen noch geringeren Stromverbrauch!